Das Fortbildungsangebot des BMU richtet sich generell an alle Musiklehrerinnen und -lehrer aller Schularten sowie an Studierende und Referendare. BMU-Mitglieder profitieren dabei von reduzierten Teilnehmerbeiträgen. Sind Sie schon Mitglied?

Das BMU-Fortbildungsangebot (inkl. Landesverbände)

12.09.–05.12.17 Tanz in der Schule (Klasse 4-10) [Kurs-Nr.: 01] (Berlin-Wilmersdorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Tanz in der Schule (Klasse 4-10)

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
10x dienstags
Kurzbeschreibung:
Vorbereitung der Veranstaltung “Tanz in der Schule” bei den Musischen Wochen 2018 in Berlin mit einer bunten Mischung aus neuen und alten internationalen Tänzen, Pop-Formationen, Line- und Square-Dance sowie Paartänzen mit Standardelementen.
Kursnummer:
01
Datum:
12.09.–05.12.17
Zeit:
18:30
Ort:
Berlin-Wilmersdorf
Referent:
Silke Hartmann
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Berlin an!
Anmeldeschluss:
 

14.10.17–13.01.18 (HfMT Köln) Latin- und Jazz-Piano [Kurs-Nr.: NRW-2017-13] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Latin- und Jazz-Piano

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Songs begleiten im Musikunterricht
Kurzbeschreibung:
Dieser Workshop umfasst drei Termine und richtet sich an LehrerInnen, die im Unterricht (aktuelle) Songs am Klavier begleiten und ihr Klavierspiel um populäre Musikstile ergänzen und/oder ausbauen möchten. (Achtung: Maximal 10 TeilnehmerInnen!)
Kursnummer:
NRW-2017-13
Datum:
14.10.17–13.01.18
Zeit:
10:00–12:30
Ort:
Köln
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
1
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
07.10.17
 

23.–24.11.17 Die Schule rockt - Kurs II [Kurs-Nr.: Bc 4833] (93087 Alteglofsheim)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Die Schule rockt - Kurs II

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Warm-Up-Modelle, Erstellen eigener Arrangements, Verschiedene Stilrichtungen, Playbacks am PC bzw. Ipad
Kursnummer:
Bc 4833
Kategorie:
Instrumentalspiel, Rockinstrumentarium, Computer
Datum:
23.–24.11.17
Zeit:
09:00–15:00
Ort:
93087 Alteglofsheim
Referent:
Günther Schmidt, Christian Beck, Matthias Krisch
Zielgruppen:
Sek 1
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den Musikakademie Alteglofsheim an!
Anmeldeschluss:
 

24.11.17 Musik in Sek II [Kurs-Nr.: NI-2017-06] (31515 Wunstorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Musik in Sek II

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Modelle für Verbindung fachpraktischer und analytischer Schwerpunkte in Kursen gN
Kurzbeschreibung:
Umsetzung des KC Musik Sek II in Grundkursen, gN (grundlegendes Niveau), fachpraktische Modelle mit Musikanalyse und Interpretation verbinden, Hospitation in Kursen
Kursnummer:
NI-2017-06
Datum:
24.11.17
Zeit:
09:30–13:30
Ort:
31515 Wunstorf
Referent:
Friedrich Kampe, Dimitri Simons, Sebastian Horstmann, Eva Enders
Zielgruppen:
Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter, Studierende, Lehrkräfte in Sek II
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Niedersachsen an!
Anmeldeschluss:
27.10.17
 

25.11.17 fällt aus! - Ein Koffer voll Musik und Theater - fällt aus! [Kurs-Nr.: 17/20] (Hamburg-Eppendorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

fällt aus! - Ein Koffer voll Musik und Theater - fällt aus!

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
"Der Zauberlehrling" von Paul Dukas
Kurzbeschreibung:
"Walle, walle manche Streck ..." (J.W. von Goethe) In dieser Fortbildungsveranstaltung sollen viele Angebote für musik- und theaterpädagogische Methodik anhand des "Zauberlehrlings" von Paul Dukas gemacht werden. Das Ziel unserer Veranstaltung wäre erreicht, wenn die teilnehmenden Lehrer und Lehrerinnen Ideen und Anregungen zu einer ganz eigenen Inszenierung des Stückes mitnehmen würden.
Kursnummer:
17/20
Datum:
25.11.17
Zeit:
10:00–15:00
Ort:
Hamburg-Eppendorf
Referent:
Corinna Honold, Ruth Exter
Zielgruppen:
Jahrgangsstufen 3 - 6
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den BMU, LV Hamburg an!
Anmeldeschluss:
18.11.17
 

27.11.17 Vom einfachen Rhythmus zum Spiel auf Instrumenten [Kurs-Nr.: RP-2017-01] (Landau)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Vom einfachen Rhythmus zum Spiel auf Instrumenten

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Musikpraktisches Fortbildungsangebot zur Erweiterung des praktischen Repertoires für das Klassenmusizieren in der Grundschule. Sie kennen das: Marie spielt Flöte, Hannes Geige. Paul ist inkludiert und bei Anna haben Sie das Gefühl, dass sie mehr kann, als Sie bisher mitbekommen haben. Sie besitzen ein Altxylophon (mit "fis" aber ohne "f"), zwei Glockenspiele (etwas angerostet), vier Basstöne, einige Rhythmusinstrumente (zum größten Teil spielbar) und vier Satz Boomwhackers. Wie Sie mit reduziertem Instrumentarium sinnvolle Begleitarrangements bedarfsgerecht für Ihre Klasse erstellen können, üben Sie in diesem Kurs.
Kursnummer:
RP-2017-01
Datum:
27.11.17
Zeit:
15:00–19:00
Ort:
Landau
Referent:
Zielgruppen:
MusiklehrerInnen (Grundschule), LehramtsanwärterInnen, Studierende
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Rheinland-Pfalz an!
Anmeldeschluss:
21.11.17
 

01.12.17 (HfMT Köln) Apps im Musikunterricht [Kurs-Nr.: NRW-2017-15] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Apps im Musikunterricht

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Songwriting mit dem iPad
Kurzbeschreibung:
Dieser Workshop zeigt anhand von Beispielen, wie Tablets und Smatphones im Musikunterricht z. B. als Werkzeug für Gestaltungsaufgaben oder als Instrument zum Musizieren eingesetzt werden können. (Achtung: Maximal 10 TeilnehmerInnen!)
Kursnummer:
NRW-2017-15
Datum:
01.12.17
Zeit:
16:30–19:00
Ort:
Köln
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ausgebucht
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
24.09.17
 

04.12.17 Einfach Trommeln! [Kurs-Nr.: RP-2017-03] (Ludwigshafen)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Einfach Trommeln!

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Die Freude am eigenen Tun soll im Vordergrund stehen. Die Fortbildung dient dazu, Anregungen für den eigenen Unterricht zu bekommen, Spielfertigkeiten zu entwickeln oder auszubauen und afrikanische Musik sowie Möglichkeiten der Erarbeitung kennenzulernen.
Kursnummer:
RP-2017-03
Datum:
04.12.17
Zeit:
wird noch bekannt gegeben
Ort:
Ludwigshafen
Referent:
Anani Atthi
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Rheinland-Pfalz an!
Anmeldeschluss:
 

06.01.18 Alles fürs Singen [Kurs-Nr.: 10] (Berlin-Tempelhof)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Alles fürs Singen

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
22. Singnachmittag (Klasse 1-13)
Kurzbeschreibung:
Wie immer gibt es einen breite Palette vom Kinderlied über Kanon und Popsong bis zum mehrstimmigen Chorgesang.
Kursnummer:
10
Datum:
06.01.18
Zeit:
14:00–18:00
Ort:
Berlin-Tempelhof
Referent:
Meinhard Ansohn
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Berlin an!
Anmeldeschluss:
 

06.01.18 17. Kölner Januarsingen [Kurs-Nr.: NRW-2018-01] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

17. Kölner Januarsingen

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Singend ins Neue Jahr
Kurzbeschreibung:
Das traditionelle Januarsingen des BMU NRW (1- bis 4-stimmig) geht in die neue Runde! Singen, Singen, Singen!
Kursnummer:
NRW-2018-01
Datum:
06.01.18
Zeit:
14:00–18:00
Ort:
Köln
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
24.12.17
 

13.01.18 Explosion [Kurs-Nr.: 18/01] (Hamburg-Altona)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Explosion

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Mehrdimensionale Zugänge zum Hören, Erleben und Verstehen von Musik
Kurzbeschreibung:
Anhand konkreter Beispiele aus unterschiedlichen Musikepochen erfahren wir mehrdimensionale Zugangswege zum Hören, Erleben und Verstehen von Musik. Ausgangspunkt sind die persönlichen Vorerfahrungen, Vorlieben, Befindlichkeiten und Anknüpfungspunkte an die eigene Lebenswelt. Durch den Einbezug mehrerer Sinnesmodalitäten und vielfältiger Handlungsformen (Hören, Assoziieren, Bewegen, Spielen von Instrumenten, Singen, Malen) entstehen auch in heterogenen Lerngruppen zielführende Beteiligungsmöglichkeiten für alle, die viel Spaß machen. Das Lernen am gemeinsamen Lerngegenstand wird auf diese Weise auf verschiedenen Abstraktionsniveaus und Differenzierungsebenen möglich. Insofern ist der vorgestellte Ansatz gleichermaßen für den Musikunterricht im Sekundar- und Primarbereich geeignet.
Kursnummer:
18/01
Datum:
13.01.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Hamburg-Altona
Referent:
Gaby Grest und Frieder Bleyl
Zielgruppen:
alle Schulstufen, alle Interessierten
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Hamburg an!
Anmeldeschluss:
06.01.18
 

13.01.18 Das LOOP-Ensemble (Klasse 7-13) [Kurs-Nr.: 11] (Berlin-Treptow)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Das LOOP-Ensemble (Klasse 7-13)

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Mit dem LOOP- Ensemble bieten wir einen praktisch-didaktischen Weg an, Computer und ihre elektronischen Klänge unkompliziert in den Musikunterricht zu integrieren.
Kursnummer:
11
Datum:
13.01.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Berlin-Treptow
Referent:
Marten Seedorf
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen an weiterführenden Schulen
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Berlin an!
Anmeldeschluss:
 

19.–20.01.18 Klassenmusizieren mit Keyboards [Kurs-Nr.: RP-2017-02] (Herschweiler-Pettersheim)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Klassenmusizieren mit Keyboards

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Es wird in der Fortbildung ein neuer handlungsorientierter Ansatz zum Klassenmusizieren mit Keyboards analog zu Bläser- oder Streicherklassen vorgestellt.
Kursnummer:
RP-2017-02
Datum:
19.–20.01.18
Zeit:
15:00
Ort:
Herschweiler-Pettersheim
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Rheinland-Pfalz an!
Anmeldeschluss:
 

20.01.18 Tänze im Zauberlicht (Klasse 3-6) [Kurs-Nr.: 12] (Berlin-Schöneberg)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Tänze im Zauberlicht (Klasse 3-6)

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
In dem Kurs werden Tänze, die choreografiert und teils frei zu gestalten sind mit Schwarzlichtrequisiten zu unterschiedlichen Musikstilen erarbeitet.
Kursnummer:
12
Datum:
20.01.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Berlin-Schöneberg
Referent:
Bettina Wallroth
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen an Grundschulen
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Berlin an!
Anmeldeschluss:
 

20.01.18 Einführung in die physio-akustische Stimmbildung für Chorleiter, Chor- und andere Sänger (alle Schulstufen) [Kurs-Nr.: 13] (Berlin-Steglitz)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Einführung in die physio-akustische Stimmbildung für Chorleiter, Chor- und andere Sänger (alle Schulstufen)

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Einstieg und Fortsetzung möglich
Kurzbeschreibung:
Das Seminar richtet sich an alle, die singen oder singen lassen.
Kursnummer:
13
Datum:
20.01.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Berlin-Steglitz
Referent:
Christian Bährens
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Berlin an!
Anmeldeschluss:
 

24.–25.01.18 La traviata. Oper auf der Bühne und im Unterricht In Kooperation mit der Staatsoper im Schillertheater (Klasse 7-13) [Kurs-Nr.: 14] (Berlin-Charlottenburg)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:
Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Dieser Kurs kann angerechnet werden für eine Ausbildung zum Spielleiter für Szenische Interpretation für Musiktheater (Zertifikat der Staatsoper und des ISIM)
Kursnummer:
14
Datum:
24.–25.01.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Berlin-Charlottenburg
Referent:
Rainer O. Brinkmann
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Berlin an!
Anmeldeschluss:
 

02.–04.02.18 Rock und Pop auf der Burg [Kurs-Nr.: NRW-2018-02] (Borken-Gemen)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Rock und Pop auf der Burg

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Bandworkshop in Gemen
Kurzbeschreibung:
Ein komplettes Wochenende auf der Burg Gemen, in dem es um das Spielen in einer Band, um Grundfertigkeiten an E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug und um alle Fragen rund um das Thema Schülerband geht.
Kursnummer:
NRW-2018-02
Datum:
02.–04.02.18
Zeit:
14:00
Ort:
Borken-Gemen
Referent:
Jonas Jansen, Roman Witt, Peter Gerz
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
01.12.17
 

02.02.18 (HfMT Köln) Musizierpraxis im inklusiven Musikunterricht [Kurs-Nr.: NRW-2018-03] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Musizierpraxis im inklusiven Musikunterricht

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Wege zu einem praxisorientierten Musikunterricht für alle Schülerinnen und Schüler
Kurzbeschreibung:
Die Veranstaltung gibt einen Einblick in den Musikunterricht an einer „umgekehrt inklusiven“ Förderschule für Schüler*innen mit körperlichen Beeinträchtigungen, Autismusspektrumstörung, psychischen und psychosomatischen Erkrankungen sowie Kinder und Jugendliche ohne sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf. (Achtung: Maximal 20 TeilnehmerInnen!)
Kursnummer:
NRW-2018-03
Datum:
02.02.18
Zeit:
16:30–19:00
Ort:
Köln
Referent:
Tobias Dehler
Zielgruppen:
Freie Plätze:
9
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
26.01.18
 

07.02.18 Musik aktiv erleben [Kurs-Nr.: BW-2018-01] (Weinstadt)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Musik aktiv erleben

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Erlebnis- und handlungsorientierter Musikunterricht in der Grundschule
Kurzbeschreibung:
Kursnummer:
BW-2018-01
Datum:
07.02.18
Zeit:
15:00–19:00
Ort:
Weinstadt
Referent:
Andrea Spengler, Peter Carle
Zielgruppen:
Primarstufe, Sekundarstufe I
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Baden-Württemberg an!
Anmeldeschluss:
24.01.18
 

10.02.18 Raus aus der Komfortzone ... [Kurs-Nr.: 18/03] (Hamburg-Lokstedt)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Raus aus der Komfortzone ...

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Neues entdecken beim Fachtag Schulmusik
Kurzbeschreibung:
Impulse, praxisnahe Fortbildungen und Austauschforen zu aktuellen Bereichen des Musikunterrichtes. Namhafte Referenten aus Hamburg und darüber hinaus, u. a. Richard Filz, Shirley Salmon. Der BMU Hamburg richtet eine Schiene im Rahmen des „Jungen Forums Musikunterricht“ aus. Anmeldung nur über http://li.hamburg.de/musik
Kursnummer:
18/03
Datum:
10.02.18
Zeit:
09:30–17:00
Ort:
Hamburg-Lokstedt
Referent:
diverse Referenten
Zielgruppen:
alle Schulstufen
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Beginn am 25.01.18 00:00
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg an!
Anmeldeschluss:
25.01.18
 

17.02.18 Die „Vier Jahreszeiten“ [Kurs-Nr.: NRW-2018-04] (Düsseldorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Die „Vier Jahreszeiten“

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
im ganzheitlichen Musikunterricht der Grundschule
Kurzbeschreibung:
Ganzheitlicher Musikunterricht in der Grundschule sowohl für fachfremde Kolleginnen und Kollegen als auch für Musikfachkolleginnen und - kollegen
Kursnummer:
NRW-2018-04
Datum:
17.02.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Düsseldorf
Referent:
Lie Bruns
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
10.02.18
 

20.02.18 Musik & Technik: 2 – Chor & Ensembles aufnehmen und abmischen [Kurs-Nr.: 2018-1] (90478 Nürnberg)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Musik & Technik: 2 – Chor & Ensembles aufnehmen und abmischen

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Mikrofonierung, Mischpult, Effekte, Konzertmitschnitt
Kursnummer:
2018-1
Kategorie:
Tontechnik
Datum:
20.02.18
Zeit:
10:00–16:00
Ort:
90478 Nürnberg
Referent:
Alexander Köhler
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Bayern an!
Anmeldeschluss:
14.02.18
 

23.02.18 (HfMT Köln) Popmusikwelten entdecken [Kurs-Nr.: NRW-2018-05] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Popmusikwelten entdecken

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Musik ist in unendlicher Vielfalt präsent
Kurzbeschreibung:
Dieser Workshop widmet sich u. a. der Frage, wie man mit Fremdem umgehen kann und dieses auch autehtisch in den Musikunterricht einbeziehen kann (Beispiel: Popmusik).
Kursnummer:
NRW-2018-05
Datum:
23.02.18
Zeit:
09:00–17:00
Ort:
Köln
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
16.02.18
 

24.02.18 Methoden der Szenischen Interpretation [Kurs-Nr.: 18/04] (Hamburg-Eppendorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Methoden der Szenischen Interpretation

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Im Seminar wird handlungsorientiert mit den Methoden der Szenischen Interpretation von Musik + Theater gearbeitet. Lieder, Programmmusik und Werke aus der absoluten Musik und dem Musiktheater werden exemplarisch umgesetzt, um die Vielfalt der Zugänge zu Musik durch szenische Interaktion aufzuzeigen. Die fünf Phasen der Szenischen Interpretation werden auf einzelne Musikstücke bezogen. Dabei sollen Möglichkeiten und Grenzen aufgezeigt werden. Die Fragen, die sich stellen, lauten: Ist die Szenische Interpretation ein Instrument, individuelle Deutungen der Musik zu ermöglichen? Können die im Musiktheater konstitutiven Elemente Handlung, Figur, Beziehung, Gefühl in absoluter Musik nachvollzogen werden? Oder andersrum: Welche Ziele werden verfolgt, wenn absolute Musik mit Methoden der Szenischen Interpretation erarbeitet wird? Hierzu werden Interpretationsansätze und Fragestellungen entwickelt.
Kursnummer:
18/04
Datum:
24.02.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Hamburg-Eppendorf
Referent:
Rainer Brinkmann
Zielgruppen:
Jahrgangsstufen 5 - 13
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Hamburg an!
Anmeldeschluss:
17.02.18
 

24.02.–06.03.18 (HfMT Köln) Arrangieren für Schulchöre [Kurs-Nr.: NRW-2018-06] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Arrangieren für Schulchöre

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Dieser Workshop richtet sich an LehrerInnen, die mit ihren Schulchören (aktuelle) Popsongs singen und eine Herangehensweise erlernen möchten, ihnen die Arrangements „auf den Leib zu schneidern“.
Kursnummer:
NRW-2018-06
Datum:
24.02.–06.03.18
Zeit:
10:00–19:00
Ort:
Köln
Referent:
Jan-Hendrik Herrmann
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
17.02.18
 

27.02.18 Musizieren mit dem iPad [Kurs-Nr.: 2018-2] (90478 Nürnberg)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Musizieren mit dem iPad

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
iPad, musizieren, Klassenmusizieren, Computer
Kursnummer:
2018-2
Kategorie:
Computer
Datum:
27.02.18
Zeit:
10:00–16:00
Ort:
90478 Nürnberg
Referent:
Alexander Köhler
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen aller Schularten, Lehrkräfte, Lehramtsanwärter und Studierende für Grundschule
Freie Plätze:
9
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Bayern an!
Anmeldeschluss:
19.02.18
 

01.03.18 Die Musik berührt mich [Kurs-Nr.: 18-05] (Wasbek)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Die Musik berührt mich

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Neue Ideen für den Musikunterricht
Kurzbeschreibung:
Die sofort umsetzbaren Praxisbeispiele aus allen Bereichen des Musikunterrichts (mit dem Schwerpunkt des aktiven Musikhörens), die gemeinsam erprobt werden, leisten einen Beitrag zu einem attraktiven Musikunterricht.
Kursnummer:
18-05
Datum:
01.03.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Wasbek
Referent:
Dr. Georg Biegholdt
Zielgruppen:
Klassen 1-6
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Schleswig-Holstein an!
Anmeldeschluss:
 

02.03.18 (HfMT Köln) Apps im Musikunterricht [Kurs-Nr.: NRW-2018-6.5] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Apps im Musikunterricht

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Songwriting mit dem iPad
Kurzbeschreibung:
Dieser Workshop zeigt anhand von Beispielen, wie Tablets und Smatphones im Musikunterricht z. B. als Werkzeug für Gestaltungsaufgaben oder als Instrument zum Musizieren eingesetzt werden können. (Achtung: Maximal 10 TeilnehmerInnen!)
Kursnummer:
NRW-2018-6.5
Datum:
02.03.18
Zeit:
16:30–19:00
Ort:
Köln
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ausgebucht
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
24.02.18
 

03.–04.03.18 Rhythmus ist Klasse! [Kurs-Nr.: NRW-2018-07] (Düsseldorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Rhythmus ist Klasse!

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Rhythmusspiele, kleine Stücke, Texte, Lieder und Trommelrhythmen für GS und Sek 1
Kursnummer:
NRW-2018-07
Datum:
03.–04.03.18
Zeit:
10:00–14:00
Ort:
Düsseldorf
Referent:
Ulrich Moritz
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
17.02.18
 

06.03.18 Musik & Technik: Kurs 3 – Schülerbands abmischen wie die Profis [Kurs-Nr.: 2018-3] (90478 Nürnberg)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Musik & Technik: Kurs 3 – Schülerbands abmischen wie die Profis

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Aufbaukurs
Kurzbeschreibung:
Abmischen, Einsatz von Effekten, Arbeit mit Sequencer; Besuch der Kursteile 1 & 2 empfohlen
Kursnummer:
2018-3
Kategorie:
Tontechnik, Computer
Datum:
06.03.18
Zeit:
10:00–16:00
Ort:
90478 Nürnberg
Referent:
Felix Herzog
Zielgruppen:
Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Freie Plätze:
9
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Bayern an!
Anmeldeschluss:
01.03.18
 

10.03.–14.04.18 (HfMT Köln) The Groove String ConneXion II - Populäre Musik für Streicher [Kurs-Nr.: NRW-2018-08] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) The Groove String ConneXion II - Populäre Musik für Streicher

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Fortbildung für Lehrende an Allgemeinbildenden Schulen und Musikschulen
Kurzbeschreibung:
Kursnummer:
NRW-2018-08
Datum:
10.03.–14.04.18
Zeit:
10:00–12:30
Ort:
Köln
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
03.03.18
 

13.04.18 (HfMT Köln) Apps im Musikunterricht: „Musik als Spiel mit der Zeit“ [Kurs-Nr.: NRW-2018-09] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Apps im Musikunterricht: „Musik als Spiel mit der Zeit“

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Wie kann man im Musikunterricht SchülerInnen ermöglichen, selbst Musik zu komponieren, zu arrangieren und zu improvisieren – auch, wenn sie kein Instrument spielen können?
Kursnummer:
NRW-2018-09
Datum:
13.04.18
Zeit:
16:30–19:00
Ort:
Köln
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ausgebucht
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
30.03.18
 

14.04.18 Heterogen und doch zusammen: Die BandKlasse [Kurs-Nr.: 18/06] (Hamburg-Eidelstedt)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Heterogen und doch zusammen: Die BandKlasse

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Eine BandKlasse ist ein offenes Konzept für Musikklassen mit Bandinstrumenten, in welchem allg. Musikunterricht mit den Bereichen (Gruppen-) Instrumentalunterricht, Bandpraxis und dem Aspekt „Gesang“ zu einem zweijährigen Lehrgang verknüpft werden. Er eignet sich für die Kl 5/6 bzw. 7/8 und ist auch ein bereicherndes Element für den Nachmittagsbereich (z.B. Kooperationsmodell für Musikschulen/ Musiklehrer). Die SchülerInnen erlernen eines der Instrumente Kb, Git, B, Schlagzeug oder Percussion, spielen gemeinsam mit ihren MitschülerInnen in Bands und erhalten darüber hinaus fundierten allgemeinen Musikunterricht, der das Lernen am Instrument vorbereitet, ergänzt und kontrastiert – und das weitestgehend ohne Vorkenntnisse.
Kursnummer:
18/06
Datum:
14.04.18
Zeit:
09:30–16:00
Ort:
Hamburg-Eidelstedt
Referent:
Michael Fromm
Zielgruppen:
Jahrgangsstufen 5 - 10
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Hamburg an!
Anmeldeschluss:
07.04.18
 

14.04.18 Lieder, Rhythmen und Tänze aus verschiedenen Kulturen [Kurs-Nr.: NRW-2018-10] (Düsseldorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Lieder, Rhythmen und Tänze aus verschiedenen Kulturen

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Interkultureller Musikunterricht in der Grundschule
Kurzbeschreibung:
Ganzheitlicher Musikunterricht in der Grundschule sowohl für fachfremde Kolleginnen und Kollegen als auch für Musikfachkolleginnen und - kollegen
Kursnummer:
NRW-2018-10
Datum:
14.04.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Düsseldorf
Referent:
Lie Bruns
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
31.03.18
 

20.04.18 (HfMT Köln) Sampling im Hip-Hop [Kurs-Nr.: NRW-2018-11] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Sampling im Hip-Hop

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Kursnummer:
NRW-2018-11
Datum:
20.04.18
Zeit:
16:30–20:00
Ort:
Köln
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
26.03.18
 

21.04.18 Eine Melodie geht über die Grenzen [Kurs-Nr.: 18-07] (Bad Segeberg)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Eine Melodie geht über die Grenzen

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Die internationale CHOR:KLASSE!
Kurzbeschreibung:
In diesem Kurs geht es darum, Lieder aus unterschiedlichen Kulturkreisen kennenzulernen und singend über Grenzen zu gehen. Verschiedene Länder werden „bereist“, um sich dort „umzuhören“, sich einem traditionellen Lied aus diesem Land auf vielfältige Weise zu nähern, es zu erarbeiten und weiterführende Ideen dazu zu erproben.
Kursnummer:
18-07
Datum:
21.04.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Bad Segeberg
Referent:
Silke Zieske
Zielgruppen:
Primarstufe
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Schleswig-Holstein an!
Anmeldeschluss:
 

27.–28.04.18 »Voice & Physique« [Kurs-Nr.: 18-08] (Rendsburg, Nordkolleg)  

Veranstalter:

nordkolleg

Vollständiger Titel:

»Voice & Physique«

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Stimme, Physis und Bewegung im Jugendchor
Kurzbeschreibung:
Welche Choraufstellung oder Körperhaltung passt zu welchem Musikstück? Wie viel Bewegung brauchen junge ChorsängerInnen in der Probe und auf der Bühne? Muss es überhaupt »bewegt« sein? Ziel dieses Workshops ist es, Chorleitende von Jugend- bzw. Schulchören mithilfe der Methode »Voice&Physique« für den Zusammenhang von Stimme/Chorklang und Körperhaltung/Bewegung zu sensibilisieren.
Kursnummer:
18-08
Datum:
27.–28.04.18
Zeit:
15:00–16:30
Ort:
Rendsburg, Nordkolleg
Referent:
Panda van Proosdij
Zielgruppen:
alle Interessierte
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den nordkolleg an!
Anmeldeschluss:
 

05.05.18 Treffpunkt Tanz - Tanzen mit Kindern [Kurs-Nr.: NRW-2018-12] (Düsseldorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Treffpunkt Tanz - Tanzen mit Kindern

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Tanzend tanzen lernen und lehren: Von der Impro bis zum Gemeinschaftstanz
Kurzbeschreibung:
Tänze und Tanzspiele zu Alltags- und Natur-Themen und als interkultureller Treffpunkt in der Klasse, im fächerübergreifenden Unterricht, im Hort, an Elternachmittagen und Schulfesten
Kursnummer:
NRW-2018-12
Datum:
05.05.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Düsseldorf
Referent:
Regula Leupold
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
21.04.18
 

06.05.18 Treffpunkt Tanz - ein Tanztag für Erwachsene [Kurs-Nr.: NRW-2018-13] (Düsseldorf)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Treffpunkt Tanz - ein Tanztag für Erwachsene

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Von Tarantella bis Letto Caldo, von Klezmer bis ABBA
Kurzbeschreibung:
Auf ein Wiedersehen und Kennenlernen im Tanz!
Kursnummer:
NRW-2018-13
Datum:
06.05.18
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Düsseldorf
Referent:
Regula Leupold
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
22.04.18
 

26.05.18 Singen in der Sek. 1 - über das WIE und WAS [Kurs-Nr.: 18/09] (Hamburg)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Singen in der Sek. 1 - über das WIE und WAS

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Nachdem Möglichkeiten der Einbindung von stimmbildnerischen Elementen in die Chor- und Gesangsarbeit mit Jugendlichen kennen gelernt werden, geht es in einem zweiten Teil um Erfahrungsberichte sowie einen Literaturaustausch. „Welche Stücke kommen bei den Schülern besonders gut an?“ Die Teilnehmer sind aufgefordert einige Stücke mitzubringen, die sie in den Jahrgängen 5-10 in ihrem Unterricht singen.
Kursnummer:
18/09
Datum:
26.05.18
Zeit:
10:00–14:00
Ort:
Hamburg
Referent:
Christiane Canstein
Zielgruppen:
Jahrgangsstufen 5 - 10
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Beginn am 19.05.18 00:00
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Hamburg an!
Anmeldeschluss:
19.05.18
 

08.06.18 (HfMT Köln) Wer erzählt was und vor allem wie? [Kurs-Nr.: NRW-2018-14] (Köln)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(HfMT Köln) Wer erzählt was und vor allem wie?

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Musikgeschichte und Gender im Musikunterricht
Kurzbeschreibung:
Kursnummer:
NRW-2018-14
Datum:
08.06.18
Zeit:
16:30–19:00
Ort:
Köln
Referent:
Dr. des. Evelyn Buyken
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den LV Nordrhein-Westfalen an!
Anmeldeschluss:
01.06.18