Improvisation und Vocal Painting mit Stimme und Orff-Instrumenten

Seminar-Beschreibung

Singen ohne Noten, Musik erfinden aus dem Moment heraus, gemeinsam in Kontakt treten über die Musik sind die wichtigsten Elemente des Workshops. Spielerisch werden verschiedene Techniken des Improvisierens erfahren: Circlesinging, Improvisationsspiele, Vocal Painting. Das Zuhören wird zum Impuls für musikalisches Erfinden.Die Musik entsteht im Moment, in der Gruppe, ohne Noten, in der Interaktion. Eine Vielfalt an neuen Ausdrucksmöglichkeiten und Improvisationsimpulsen werden spielerisch in der Gruppe erlebt und ausprobiert, mit Orff-Instrumenten und mit der eigenen Stimme. Alle Inhalte lassen sich gut in den eigenen Unterricht integrieren, da sie ohne improvisatorische Vorkenntnisse angeleitet werden können.

Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schulformen ab Klasse 7

Kursnummer
24-05
Datum:
08.06.2024
Zeit:
11:00–17:00
Ort:
Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik BS 30 (Fröbelseminar)

Wagnerstraße 60 , 22081

Kategorie:
Präsenz-Veranstaltung
ReferentIn:
Ursula Krosch

studierte Musikalische Früherziehung, Klavier (Musikhochschule Köln), Kultur – und Bildungsmanagemant (HWP Hamburg) und Chorleitung (HfMT Hamburg). Sie leitet 3 Hamburger Chöre: Madrigalchor Eppendorf, Kammerchor Klub Konsonanz, Chor der HAW Hamburg.

Neben a capella Literatur und großen Chorwerken ist sie in Crossover Projekte involviert und arbeitet mit zeitgenössischen Komponisten zusammen u.a.: Jan Dvorak, Michael Lentz, Eva-Maria Houben, Peter Ablinger, Dodo Schielein, Jekabs Nimanis.

seit 1991 Lehrtätigkeit an der BS 30, Fachschule für Sozialpädagigik, Hamburg und an der HAW Hamburg
seit 1996 musikalische Leitung, Einstudierung an diversen Theater: u.a. Thalia Theater Hamburg, Kampnagel Hamburg, Theater Bremen u.a.
seit 2017 Fortbildung in Improvisation bei Bobby McFerrin, Rhiannon, Vocal painting an der Royal Academy of Music Aalborg
seit 2018 eigene Kurse in Circlesinging, Vocal Painting und Improvisation in Hamburg

Preis Mitglied
30,00 €
Preis Nichtmitglied
40,00 €
Preis Studierende (Mitglied)
0,00 €
Preis Studierende (Nichtmitglied)
20,00 €
Preis Referendare (Mitglied)
0,00 €
Preis Referendare (Nichtmitglied)
20,00 €
Veranstalter

LV Hamburg des BMU

Anmeldeschluss:
03.06.24 00:48
max. Teilnehmeranzahl
20 — davon schon reserviert: 12 — Es sind noch 8 Plätze frei!
Anmeldung:

Wenn Sie sich den Termin direkt in Ihren Online-Kalender eintragen möchten, dann laden Sie sich die ICS-Datei herunter herunter.

Den Veranstaltungsort »Wagnerstraße 60, 22081 Hamburg« finden Sie auch auf dieser Karte: