Das Bundespräsidium

Das Bundespräsidium des BMU besteht aus dem gewählten Bundesvorstand und weiteren vom Bundesvorstand für bestimmte Aufgabenbereiche auf Bundesebene berufene Bundesreferenten. Der aktuell gewählte Bundesvorstand des BMU (Legislaturperiode 2018-2022) besteht aus zwei Präsidenten, zwei Vizepräsidentinnen sowie acht weiteren Vorstandsmitgliedern. 

 

Präsidenten

  • Prof. Dr. Jürgen Oberschmidt
  • Dr. Michael Pabst-Krueger

Nähere Informationen

 

Vizepräsidenten

  • Evelyn Beißel
  • Dr. Georg Biegholdt

Nähere Informationen

Weitere Vorstandsmitglieder

  • Prof. Dr. Philipp Ahner
  • Michael Huhn
  • Christine Löbbert
  • Friedrich Neumann
  • Carl Parma
  • Sonja Schmitt
  • Andreas Wickel
  • Dr. Annette Ziegenmeyer

Nähere Informationen

 

Ehrenpräsidenten

  • Prof. Dr. Karl Heinrich Ehrenforth (1929-2017)
  • Prof. Dr. Hans Bäßler
  • Prof. Dr. Ortwin Nimczik
  • Prof. Dr. Jürgen Terhag