Trommler der Johann-Strauß-Schule Berlin-Biesdorf (Grundschule)

Wir sind Schüler der musikbetonten Johann-Strauß-Schule in Berlin-Biesdorf im Alter von 8 bis 12 Jahren. Die Lehrer Andreas Fisch und Doreen Röhlig begeistern uns immer wieder für die interkulturelle Percussion.

Wir spielen Lieder, Tänze und Geschichten aus Afrika, Nordamerika, Lateinamerika, Japan und auch Deutschland. Vor allem musizieren wir auf der Djembé, auf afrikanischen Basstrommeln und japanischen Kuwas. Manchmal erfinden wir sogar gemeinsam mit unseren Lehrern eigene Musik. Dabei benutzen wir auch andere Perkussionsinstrumente aus Amerika und Asien.

Laute und leise Töne erklingen zu lassen, macht uns eben riesig Spaß.

 

Bunt wie die Welt ist unser Programm „Schlag auf Schlag - Trommlermusik aus nah und fern“. Wir möchten begeistern mit einer musikalischen Reise rund um die Erde. Hören und sehen wird man Rhythmen aus Japan, einen indianischen Tanz, afrikanische Musik und auch Percussion aus Deutschland.

 

Leitung: Andreas Fisch