Das Bundespräsidium

Das Bundespräsidium des BMU besteht aus dem gewählten Bundesvorstand und weiteren vom Bundesvorstand für bestimmte Aufgabenbereiche auf Bundesebene berufene Bundesreferenten. Der aktuell gewählte Bundesvorstand des BMU besteht aus zwei Präsidenten, zwei Vizepräsidentinnen sowie acht weiteren Vorstandsmitgliedern. 

 

Präsidenten

  • Prof. Dr. Ortwin Nimczik, Detmold
  • Dr. Michael Pabst-Krueger, Kayhude

Nähere Informationen

 

Vizepräsidentinnen

  • Prof. Dr. Dorothee Barth
  • Evelyn Beißel

Nähere Informationen

Weitere Vorstandsmitglieder

  • Helmut Bencker
  • Tilman Heiland
  • Sebastian Klingenberg 
  • Friedrich Neumann
  • Prof. Dr. Jürgen Oberschmidt
  • Andreas Wickel
  • Julia Wolf
  • Annette Ziegenmeyer (kooptiert)

Nähere Informationen

 

Referenten im Bundesvorstand

  • Prof. Heike Arnold-Joppich (Elementarbereich)
  • Prof. Dr. Stefan Gies (Internationale Musikpädagogik)
  • Micaela Grohé (Fortbildung)
  • Michael Huhn (Förderpädagogik)
  • Henno Kröber (Kontakte zu Ministerien)
  • Prof. Dr. Wolfgang Lessing (Schnittstelle Instrumentalpädagogik)
  • Julian Oswald (Junges Forum Musikunterricht)
  • Sabine Schneider-Binkl (Junges Forum Musikunterricht)
  • Dr. Björn Tischler (Förderpädagogik)

Nähere Informationen

 

Ehrenpräsidenten

  • Prof. Dr. Hans Bäßler
  • Prof. Dr. Karl Heinrich Ehrenforth
  • Prof. Dr. Jürgen Terhag