Landesbegegnungen "Schulen musizieren" 2016 / 2017

Regional-/Landesbegegnungen in Trägerschaft der BMU-Landesverbände

Ensemble "Voice n' Performance" der Ricarda-Huch-Schule Hannover, Foto: Daniel Düsterdiek

Die BMU-Landesverbände führen in der Regel alle 2 Jahre (teils auch jährlich) regionale und/oder landesweite Begegnungen "Schulen musizieren" durch. Im Rahmen dieser Veranstaltungen nominieren die Landesverbände besonders hervorstechende Ensembles zur Teilnahme an der alle 2 Jahre stattfindenden Bundesbegegnung.

Auf den Webseiten der Landesverbände erhalten Sie detailierte Informationen zu den nachstehenden Veranstaltungen.

Landesbegegnungen "Schulen musizieren" 2017

Foto: BMU-Archiv

BMU Schleswig-Holstein: 
Regionalbegegnungen 2017:

  • Lübeck (09.11., 19.00 Uhr in der Aula der Oberschule zum Dom), 
  • Eckernförde (13.11., 19.00 Uhr in der Aula der Peter-Ustinov-Schule), 
  • Uetersen (14.11., 19.00 Uhr in der Christuskirche), 
  • Neumünster (15.11., 18.00 Uhr im Theater der Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld), 
  • Eutin (16.11., 18.30 Uhr in der Aula des Johann Heinrich Voss Gymnasiums), 
  • Flensburg (23.11., 19.00 Uhr in der Aula der Auguste-Viktoria-Schule) und
  • Ahrensburg (28.11., 19.00 Uhr im Eduard-Söring-Saal der Stormarnschule).  
  • Weitere Informationen finden Sie hier.

BMU Hessen: 
Schulen in Hessen musizieren 2017 
Regionalbegegnungen wurden im  Januar und Februar 2017 in mehreren hessischen Städten durchgeführt.
Das Landeskonzert fand am 3. Mai 2017 im Kurhaus Wiesbaden statt.


BMU Sachsen: 
23. Landesbegegnung „Schulen musizieren“ 
10. Juni 2017, Leipziger Zoo

Landesbegegnungen "Schulen musizieren" 2016

Foto: Archiv BMU
Foto: Archiv BMU

Außerhalb der BMU-Trägerschaft gibt es in Berlin die „Musischen Wochen der Berliner Schulen“ sowie in Baden-Württemberg vom Kultusministerium organisierte Musikbegegnungen.