Sinfonieorchester der Auguste-Viktoria-Schule Flensburg, Leitung: Dr. Christoph Schmidt

Im Orchester der Auguste-Viktoria-Schule, eines ganz normalen Gymnasiums in Flensburg, spielen Schüler der Mittel- und Oberstufe, sobald sie ihr Musikinstrument hinreichend beherrschen. Zur Zeit umfasst das Ensemble mehr als 50 junge MusikerInnen mit  den für ein Sinfonieorchester üblichen Instrumenten. Als Unterbau und Vorbereitung zum Spielen im Orchester dient die Nachwuchsarbeit in Vororchester und Streicherklassen. Auf dem Programm des Orchesters stehen ganz unterschiedliche Werke der traditionellen – "klassischen" – Orchesterliteratur, wie die Ouverture zu Bizets Carmen oder Musik aus Tschaikowskys Schwanensee, sowie Musik aus den Sparten der modernen Unterhaltungsmusik. Die Musik wird für das Ensemble häufig speziell eingerichtet, arrangiert oder orchestriert.