Stellenausschreibung "Leitung der Geschäftsstelle" beim BMU

  |  News-Kategorien   Pressebericht 

Der Bundesverband Musikunterricht, dem bundesweit ca. 5000 Musiklehrerinnen und

Musiklehrer angehören, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Leitung der Geschäftsstelle in Vollzeitbeschäftigung.

 

Der Bundesverband Musikunterricht fördert den Musikunterricht, das Musikleben und die musikalisch-künstlerische Arbeit in allen Schularten, -formen und -stufen und setzt sich für eine qualifizierte und ausreichende Ausbildung von Musiklehrerinnen und Musiklehrern ein. Er fördert ein umfassendes Gesamtprogramm musikalischer Bildung. Dazu veranstaltet er u.a. insbesondere Fortbildungen, Kongresse und Tagungen sowie Projekte und Wettbewerbe im Rahmen musikalischer Bildung.

 

Das ist Ihr Tätigkeitsfeld:

  • Sie betreiben die Geschäftsstelle mit kaufmännischer Verantwortung.
  • Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der bundesweiten Veranstaltungen des BMU (insbesondere Bundesbegegnung „Schulen musizieren“, Bundes­kongress Musikunterricht)
  • Sie akquirieren Drittmittel.
  • Sie gestalten die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BMU.

Das bieten wir Ihnen:

  • Sie erhalten eine Vergütung in Anlehnung an Entgeltgruppe E11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder.
  • Sie haben einen großen Gestaltungsspielraum und arbeiten eigenverantwortlich.
  • Auf Wunsch arbeiten Sie teilweise in mobiler Arbeit.
  • Sie gestalten die Förderung der Musikalischen Bildung aktiv mit.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Sie haben mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung, z.B. in einem Verband oder in vergleichbaren zivilgesellschaftlichen Organisationen, oder das Engagement, sich in solch eine Tätigkeit einzuarbeiten.
  • Sie haben Interesse an der musikalischen Arbeit an Schulen und an den entsprechenden fachpolitischen Arbeitsfeldern.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Kultur- und Projektmanagement und kaufmännische Expertise.
  • Sie besitzen einen einschlägigen Hochschulabschluss oder entsprechend gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist angestrebt.

Sitz der Geschäftsstelle ist Mainz. Vereinbarungen zu teilweise mobiler Arbeit sind möglich.

 

So bewerben Sie sich:                                                              

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die Bundesgeschäftsstelle des BMU, zu Händen des Präsidenten.

Ihre einschlägigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte als PDF an folgende Mailadresse: bewerbung.xxx@keinSpam.bmu-musik.de  

Bitte fügen Sie dabei sämtliche Unterlagen in einer einzigen Datei zusammen.

 

Stellenausschreibung als pdf