Einführung in die physio-akustische Stimmbildung (Klasse 1 bis 13)

Seminar-Beschreibung

Das Seminar richtet sich an alle, die singen oder singen lassen. Es gibt einen Einblick in die wichtigsten physiologischen und akustischen Bedingungen des Singens und räumt mit tradierten methodischen Irrtümern auf. Das Seminar bietet die Gelegenheit eigener neuer stimmlicher Erfahrungen im Umgang mit elementaren Übungen und der Gesangsliteratur. Vermittelt wird die besondere, vom Sprechen vollkommen abweichende Art der Vokalbildung nach CantoFun®. Die Stimmarbeit integriert Körperwahrnehmung, Atmung, Klangbildung, Sprachbehandlung, Registrierung und Hörschulung.
TeilnehmerInnen, die den Kurs bereits besucht haben, können diesen gerne als Vertiefung nutzen. Es sind ansonsten keine Vorkenntnisse zur Teilnahme nötig."

Kursnummer 05
Datum 02.03.19
Zeit 10:00–17:00
Ort
Beethoven-Gymnasium
Barbarastr. 9, 12249 Berlin-Steglitz
Referent
Christian Bährens

ist Chorleiter, Gesangslehrer und Musikpädagoge. Der Erfolg seiner stimmbildnerischen Arbeit ist bei seinen Chören hörbar und führte zu Workshop-Einladungen durch verschiedene Berliner und auswärtige Chöre sowie Institutionen u.a. dem Chorverband Berlin.

Preis Mitglied

€ 35,00

Preis Nichtmitglied

€ 45,00

Preis Studierende (Mitglied)

€ 17,50

Preis Studierende (Nichtmitglied)

€ 22,50

Preis Referendare (Mitglied)

€ 25,00 ()

Preis Referendare (Nichtmitglied)

€ 35,00 ()

Mögliche Zahlungsarten
  • Überweisung
Zielgruppen
  • Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Veranstalter
LV Berlin
Freie Plätze ja
Anmeldung
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den
LV Berlin
an!