Fortbildung: (HfMT Köln) Mittendrin: VocalBreak

Kurze, vokale Klassenmusiziereinheiten – nicht nur im Musikunterricht

Seminar-Beschreibung

Wie lassen sich kurze ritualisierte Einheiten vokaler Warm-ups, Stimmbildungs-, Gehör- und Vocation-Übungen und -Spiele voraussetzungsoffen und dennoch aufbauend gestalten? Wie steht es bei solchen Ritualen um Motivation, Individualität und Selbstbestimmung von Schülerinnen und Schülern? Wie können diese Einheiten integriert werden in den Musikunterricht - aber möglicherweise auch in den Unterricht anderer Fächer?

"VocalBreak" ist eine kurze musikpraktische Einheit von ca. 10-12 Minuten, die in jedem Fachunterricht der allgemein bildenden Schule stattfinden kann. Sie wurde als Modellbaustein im Kontext des Projektes "Eine (Musik)Schule für alle" an der Projektschule Gesamtschule Köln Mülheim entwickelt und eingerichtet. Das Format kann sowohl im außermusikalischen Fachunterricht - also als eine Pause vom regulären Unterricht - als auch integriert in den Musikunterricht angeboten werden. Mithilfe von Stimme und Körper gestalten die SuS Musik, improvisieren, hören und analysieren Musik.

Ein schneller (2-minütiger) Wechsel verschiedener Zugangsweisen und Aufgabenstellungen versucht unterschiedlichen Lerntypen und heterogenen musikalischen Voraussetzungen Rechnung zu tragen.In der Fortbildung werden exemplarisch kurze vokale Klassenmusiziereinheiten im Format der "VocalBreak" ausprobiert, konzipiert und vor dem Hintergrund der aufgeworfenen Fragen reflektiert.

Den Link zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Kursnummer NRW-2019-02
Datum 01.02.19
Zeit 16:30–19:00
Ort
Hochschule für Musik und Tanz Köln
Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln, Deutschland
Referentin
Stephanie Buyken-Hölker

Stephanie Buyken-Hölker ist Lehrerin an der Kaiserin-Augusta-Schule Köln und Mitglied der Team-Leitung des Projekts „Eine (Musik-)Schule für alle“.

Preis Mitglied

€ 25,00

Preis Nichtmitglied

€ 35,00

Preis Studierende (Mitglied)

€ 15,00

Preis Studierende (Nichtmitglied)

€ 15,00

Preis Referendare (Mitglied)

€ 15,00 ()

Preis Referendare (Nichtmitglied)

€ 15,00 ()

Veranstalter
LV Nordrhein-Westfalen
Kooperationspartner

ZfMB Hochschule für Musik und Tanz Köln

Freie Plätze ja
Anmeldeschluss 24.01.19
Anmeldung
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den
LV Nordrhein-Westfalen
an!