Musik-Café Sachsen - Wie kann Online-Singen für Grundschüler über die Plattform "Zoom" gelingen?

Seminar-Beschreibung

Wir unterrichten Musik online. Reden wir darüber!

Manches geht nicht, manches geht gerade gut...

Erfahrungen von etlichen Singstunden über Zoom vermittelt der Musikpädagoge Hans Hoch, der altersgemischte Lerngruppen (1.-3.Klasse) an der Jenaplan-Laborschule in Dresden momentan über den Computer unterrichtet.

Und das Erstaunliche: Die Freude beim Singen ist auch über dieses technische Medium vermittelbar, Kinder und auch Eltern freuen sich sehr über diese Möglichkeit, trotzdem Kontakt zu halten.

Ziel ist es, in einen kollegialen Erfahrungsaustausch untereinander zu kommen.

Kursnummer
SN-2021-4
Datum:
04.03.2021
Zeit:
16:30–18:00
Ort:
Online (Zoom)

Kategorie:
Online-Veranstaltung
ReferentIn:
Hans Hoch
Preis Mitglied
0,00 €
Preis Nichtmitglied
10,00 €
Preis Studierende (Mitglied)
0,00 €
Preis Studierende (Nichtmitglied)
5,00 €
Preis Referendare (Mitglied)
0,00 €
Preis Referendare (Nichtmitglied)
5,00 €
Zusätzliche Infos

Nach der Anmeldung senden wir einen Bestätigungs-Mail und später einen Link zur Teilnahme über Zoom.

Nichtmitglieder des BMU überweisen ihren Beitrag bitte an:

Bundesverband Musikunterricht DE15 8505 0300 0221 1103 64

Veranstalter

LV Sachsen

Anmeldeschluss:
03.03.21 20:30
max. Teilnehmeranzahl
20 — davon schon reserviert: 8 — Es sind noch 12 Plätze frei!
Anmeldung:

Wenn Sie sich den Termin direkt in Ihren Online-Kalender eintragen möchten, dann laden Sie sich die ICS-Datei herunter herunter.