Prof. Dr. Ortwin Nimczik – Präsident

Kontakt:
Birkenkamp 3
32760 Detmold
Tel.: 0170 / 9 37 78 53
ortwin.nimczik.xxx@keinSpam.bmu-musik.de

 

Vita: 

geb. 1956; Kompositions- und Schulmusikstudium an der Folkwang Hochschule Essen, Studium der Pädagogik, Philosophie und Musikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum; ab 1985 Schuldienst in NRW; Studiendirektor und Fachleiter für Musik am Studienseminar Dortmund; seit 1994 Professor für Musikpädagogik an der Musikhochschule Detmold, Arbeitsschwerpunkte: Neue Musik, Musikalische Gestaltungsarbeit, Theorie/Praxis des Musikunterrichts; Mit-Hrsg. der Zeitschrift Musik & Bildung; 2006 - 2012 und 2014 Bundesvorsitzender des VDS, ab Sept. 2014 Präsident des Bundesverbandes Musikunterricht.

 

 

Dr. Michael Pabst-Krueger – Präsident

Michael Pabst-Krueger

Kontakt: 
Musikhochschule Lübeck
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck
Tel: 0172 /  4 11 42 98
michael.pabst-krueger.xxx@keinSpam.bmu-musik.de   

 

Vita: 
Michael Pabst-Krueger war elf Jahre als Musik- und Physiklehrer tätig und ist seit über 25 Jahren in der Musiklehrerfortbildung aktiv. 1997-2001 war er abgeordnete Lehrkraft in der Musiklehrerbildung an der Universität Kiel. Seit 2002 unterrichtet er hauptamtlich an der Musikhochschule Lübeck mit den Arbeitsschwerpunkten Schulische Musizierpraxis und Didaktik des Musikunterrichts. Er bildete sich außerdem im Bereich klassischer und afro-brasilianischer Percussion fort, musiziert in und leitet verschiedene Ensembles und Besetzungen. Weitere Infos unter: www.pabst-krueger.de

 Michael Pabst-Krueger war von 2009 bis 2012 Vorsitzender des AfS-Landesbereichs Schleswig-Holstein, 2012-2014 Bundesvorsitzender des AfS und ist seit dessen Gründung im September 2014 Präsident des Bundesverbandes Musikunterricht.