Workshop: PopChor von A-Z

Seminar-Beschreibung

Singwochenende mit allen Aspekten (Stimmbildung, Mehrstimmigkeit und Improvisation…), die für das Schulsingen im Pop-Bereich relevant sind. Für NeueinsteigerInnen und WiederkommerInnen aller Schulformen offen!Im Mittelpunkt steht wie immer die Erarbeitung von zwei bis drei etwas umfangreicheren Arrangements von der ersten Note bis zum Feilen an Sound und Rhythmus. Neue Lieder werden in einem Extrablock vorgestellt.
Voraussetzungen: Spaß am Singen und die Bereitschaft sich auf evtl. neue stimmliche Erfahrungen in der Gruppe einzulassen.

Kursnummer NI-2017-05
Datum 10.–12.11.17
Zeit 18:00–14:00
Ort
Geestland
Alter Postweg 2, 27624 Geestland
Referent
Meinhard Ansohn

Meinhard Ansohn ist  Musiklehrer und Chorleiter in Berlin-Tempelhof und arbeitet seit vielen Jahren in der Lehrerfortbildung. Veröffentlichungen (u.a.): “Ein Haus für die Kinder” und “Popchor von A-Z” (Lugert-Verlag); “Sing es” (Schott-Verlag).

Preis Mitglied

€ 180,00

Preis Nichtmitglied

€ 220,00

Preis Referendare (Mitglied)

()

Preis Referendare (Nichtmitglied)

()

Zusätzliche Infos

Wir bitten um Überweisung der Kursgebühr auf unser Konto:

Bundesverband Musikunterricht e.V. / Landesverband Niedersachsen

Stichwort: Pop-Chor von A-Z

IBAN: DE08 2515 2490 0041 0911 58

BIC: NOLA DE 21 WST

Veranstalter
LV Niedersachsen

Landesverband Niedersachsen des BMU

Freie Plätze ja
Anmeldeschluss 31.08.17
Anmeldung
Wenn der Veranstalter nicht der BMU ist, melden Sie sich bitte über den
LV Niedersachsen

Landesverband Niedersachsen des BMU

an!